Design

Layout von kleineren Magazinen, Gestaltung von Flyern, Broschüren und Magazinen, Plakaten und anderen Printmedien

Angefangen habe ich mich mit dem Thema Design auseinander zu setzen bereits als Teenager in der Fotografie. Damals besuchte ich einen Fotografieworkshop in der Schule, wo wir im Fotolabor damals noch von Hand unsere eigenen Fotos mit Filtern und Chemikalien bearbeiteten. Heute lassen sich solche Veränderungen einfacher am PC durchführen. Aber der Blick für Farben und Proportionen wurde durch die frühen Arbeiten bereits gefördert. Meine ersten Berührungen mit Photoshop hatte ich daher bereits, als ich mir die erste Digitalkamera zulegte. Während meiner Ausbildung zur Fachreferentin für Kulturtourismus und -marketing lernte ich noch mehr über die Feinheiten, die die Vollversion (bis dahin hatte ich Photoshop Elements genutzt) zu bieten hatte. Außerdem lernte ich dort den Umgang mit den Programmen InDesign und Illustrator.

In meinen folgenden Anstellungen konnte ich meine neu gewonnenen Fähigkeiten sofort einsetzen und begleitete viele Veranstaltungen durch die Erstellung von Postern, Flyern und kleineren Broschüren. Mittlerweile nutze ich die Programme häufig und versuche auch hier durch Seminare meine Kenntnisse auszubauen und zu vertiefen. Bei meinen Projekten ist die Erstellung von Printprodukten daher bei Bedarf möglich und hilft die Kosten für Projekte überschaubar zu halten.